Olympiastadt Innsbruck

Olympiastadt Innsbruck

Innsbruck ist der zweifache Austragungsort der Olympischen Winterspiele (1964 und 1976), sowie ein historisch gewach senes Kulturzentrum mit 800-jähriger Vergangenheit.

Programmverlauf

Anreise über Wörgl nach Innsbruck. Rundgang durch die Fußgängerzone vorbei am Wahrzeichen Innsbrucks, dem „Goldenen Dachl“. Sehenswert ist auch das Rundgemälde von Innsbruck und Umgebung. Anschließend geht es zur Berginsel – Olympia – Schanze. (Auffahrt zum Anlaufturm mit herrlichem Rundblick möglich). Auf der Rückfahrt kommen wir vorbei in Halle in Tirol – Wattens, wo auf Wunsch noch die Kristallwelt der „Swarovski Steine“ bewundert werden kann. (Eintritte nicht inkludiert). Unseren letzten Stopp machen wir im historischen Städtchen Rattenberg, wo die Glaskunst zu besichtigen ist. Rückfahrt wieder über die Autobahn Wörgl – Kufstein – Salzburg nach Flachau.

Abfahrt: 07:00 Uhr, Aufenthalt: ca. 7 Stunden,
Rückkehr: ca. 20:00 Uhr.

Preis: € 65,–

Ausflug gleich buchen

BENÖTIGTE INFORMATIONEN

Adresse

Hauptstrasse 159 I  5542 Flachau
Salzburg I Austria

Kontakt

0043 6457 2402

0043 664 5331908

 info@taxihuber.at

Translate »